Transparent

Wir suchen eine_n Mitarbeiter_in zur Anleitung und Förderung von Beschäftigung Suchtkranker und geförderter Beschäftigungsmaßnahmen als längere Krankheitsvertretung in Teilzeit

Sie betreuen wohnungslose suchtkranke Menschen sowie Langzeitarbeitslose in verschiedenen Beschäftigungsbereichen in Berlin-Hellersdorf (U5 Nähe) und leiten diese bei den konkreten Tätigkeiten an. Die konkrete Zielgruppe sind wohnungslose suchtkranke Menschen aus dem Betreuten Wohnbereich (ASOG), Ehrenamtler_innen, straffällige Menschen sowie Langzeitarbeitslose in Beschäftigungsmaßnahmen (§16i SGB II).

Logo button Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Verwaltung der unterschiedlichen Beschäftigungsmaßnahmen (Teilhabe am Arbeitsmarkt nach §16i SGB II, freie gemeinnützige Arbeit und Ehrenamt)
  • Anleitung der Mitarbeiter_innen in den Bereichen Küche, Reinigung, Wäsche und Garten
  • Organisation des ehrenamtlichen Krisendienstes (Gewinnung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter_innen)
  • Übernahme von Veranstaltungsorganisation der Begegnungsstätte
  • Unterstützung des Betreuten Wohnbereiches, insbesondere bei den Themen Beschäftigung und Selbsthilfe
  • Ansprechpartner_in für den Selbsthilfebereich und die Selbsthilfegruppen
  • Unterstützung beim Zusammenwirken des Betreuten Wohnbereiches mit der Begegnungsstätte/dem Café


Logo button Ihr Profil:

  • Arbeitserzieher_in/Arbeitspädagog_in oder vergleichbare Qualifikation mit Erfahrungen in der Anleitung von Beschäftigungsmaßnahmen

Persönliche Fähigkeiten

  • Zuverlässigkeit,
  • Verantwortungsbewusstsein,
  • Flexibilität,
  • Belastbarkeit,
  • hohe Motivation und Ausdauer,
  • Teamfähigkeit,
  • Reflexionsvermögen,
  • Empathie,
  • Eine wertschätzende Grundhaltung

Logo button Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Eine vielseitige Tätigkeit
  • gute Möglichkeiten, eigene Ideen und Interessen einzubringen
  • monatliche Supervision, Teamtag
  • Möglichkeiten der internen und externen Weiterbildung
  • Vergütung auf der Grundlage der Entgeltverordnung des TV-L Berlin
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge

Logo button Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

pad gGmbH
Herr Dr. Drahs
Kastanienallee 55
12627 Berlin

Online-Bewerbungen bitte an: info@pad-berlin.de

Transparent

Trägervorstellung


Soziale Medien

 

Mitgliedschaften

der paritaetische berlin

der verband der drogen und suchthilfe

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

bunter wind fuer lichtenberg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.