Transparent

Wir suchen engagierte_n Sozialpädagog_in bzw. –arbeiter_in für ein Modellprojekt an der Schnittstelle Familienbildung, Hilfen zur Erziehung und Kita in Vollzeit (ab sofort). Teilzeit in Ausnahmefällen möglich. Befristet bis zum 31.12.2021.

 Logo button Ihre Aufgaben:

  • Qualifizierung und Coaching von Kitamitarbeiter_innen zum Thema Elternaktivierung an zwei Kitastandorten
  • Beitrag zum Gelingen einer Erziehungs- und Bildungspartnerschaft zwischen Eltern und Kita
  • Elternaktivierende Beratungsangebote am Standort Kita
  • Entwicklung und Moderation einer Elterngruppe für Eltern mit verhaltensauffälligen Kindern in Zusammenarbeit mit einer pädagogischen Fachkraft der Kita
  • Aktivierung der Eltern zum Aufbau selbstorganisierter Elterngruppen
  • Gewinnung von Eltern mit Migrationshintergrund als Familienlotsen
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit weiteren Kooperationspartnern des Modellprojektes und dem Jugendamt
  • Überprüfung, Weiterentwicklung und Anpassung der Konzeption

 Logo button Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in (Dipl., B.A. oder M.A.) bzw. ein als vergleichbar anerkannter Studienabschluss als pädagogische Fachkraft
  • Sie haben Erfahrungen im Bereich Hilfen zur Erziehung und Elterngruppenarbeit sowie Kenntnisse über elternaktivierende Methoden (z.B. SIT-Ansatz)

Persönliche Fähigkeiten

  • Lust auf ein neu entstehendes Projekt mit viel eigenem Gestaltungsspielraum
  • interkulturelle Kompetenz und eine hohe Sensibilität für unterschiedliche Lebensentwürfe und Familienkulturen
  • wertschätzende, lösungsorientierte und ressourcenorientierte Haltung
  • souveränes Auftreten sowie interdisziplinär und kooperative Arbeitsweise
  • Konflikt-, Kommunikations- und Motivationsfähigkeit

 Logo button Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem kleinen multiprofessionellen Team
  • Fachliche Begleitung und Beratung
  • Supervision
  • Möglichkeiten zur internen und externen Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zum Home-Office
  • Vergütung auf der Grundlage der Entgeltverordnung des TV-L Berlin
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge

Wie streben eine gleichmäßige Repräsentation aller gesellschaftlichen Gruppen unter unseren Mitarbeitenden an. Bewerbungen von Frauen, Queers, Menschen mit Einwanderungsgeschichte und People of Colour und Menschen mit Beeinträchtigungen begrüßen wir daher ausdrücklich.

Logo button Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

pad gGmbH
Herr Dr. Drahs
Kastanienallee 55
12627 Berlin

Online-Bewerbungen bitte an: info@pad-berlin.de

Transparent

Trägervorstellung


Soziale Medien

 

Mitgliedschaften

der paritaetische berlin

der verband der drogen und suchthilfe

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

bunter wind fuer lichtenberg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.